Skip Navigation

Back to Week 13

Previous Owner (Sub) 2/5/2008 @ IND 1 2 3 4 T Next
vs BUF Che Jacksonville (10-2) « 7 7 3 7 24 vs CAR
@ ATL tonydungy84 Indianapolis (3-9) 3 11 0 7 21 @ BAL

[ Recaps ] · Box Score · Game Log

Recap

by tonydungy84 Enge Partie bis zum Zeitpunkt, als die Jaguars den Colts faules Spiel vorwarfen. Nachdem man eine Fair-Catch-INT-Strafe angenommen hat. Allerdings bin ich in dieser Season bereits in meinen Spielen mehrfach selber Opfer davon geworden und wenn man es dann mal selber macht, wird einem sofort faules Spiel vorgeworfen. Was ich ja schon seit Jahren hier betreibe. Danach hatte man keine wirkliche Lust mehr, weil man ehrlicherweise einen Grund für diesen Vorwurf vermutet. Zum Zeitpunkt lagen die Colts in Führung.
Aber zum Glück hat noch das richtige Team gewonnen. Puh, da haben wir nochmal Glück gehabt.
Ist jetzt aber auch egal, bis zum Vorwurf hat es Spass gemacht und für mich ist das die Hauptsache. Ich weiß, dass ich nicht faul spiele und es auch in Zukunft nicht machen werde. Nur wenn solche Sachen wie die genannten Aktionen von den GM's unterschiedlich empfunden werden, sollte es vielleicht eine Regelung dazu geben.
Viel Erfolg noch

by Che Wie immer ein spannendes und enges Spiel zwischen den beiden teams. Leider diesmal kein allzu schönes, da das Spiel am Ende durch eine nicht ganz so schöne Aktion "zerstört" wurde. Trotzdem danke an Korbach.

Möchte noch mal erwähnen das ich dich nicht als unfairen Spieler oder ähnliches bezeichnet habe. Das bist du nicht. Ich habe nur gesagt das ich die Aktion an sich unsauber fand (steht im letzten Viertel), was eigentlich auch so ist. Das ist ein madden glitch gegen den man nichts machen kann. Wenn du davon noch nichts wusstest, dann kannst du da auch nichts für, das ist klar.

1st Quarter:
Jaguars starten stark und gehen gleich durch einen 58yd TD Pass von Quinn auf Johnson mit 7-0 in Führung. Die Colts antworten mit einem 31yd FG von Crosby zum 7-3. Danach wurde nur hin und her gepunted.

2nd Quarter:
Punt Returner Jacoby Jones heute mit einem katastrophalen Spiel. Einen punt in die redzone der Jaguars kann er nicht festhalten -> fumble. Colts recovern. Wenige Sekunden später dann das FG und die Colts verkürzen auf 7-6. Die Jaguars defense dann mit einem turnover, OLB Suggs einen Pass von QB Leinard interceptete. Quinn mit einem Pass auf TE Naanee, welcher an der 2yd line getackled wird. Aus 2yds Entfernung dann RB Peterson mit dem touchdown zum 14-6. Die Colts aber geben nicht auf. Man befindet sich dicht an der goalline der Jaguars, es folgt ein boot play und Leinart rennt in die endzone zum touchdown, nur noch 14-12. Nun kommt die 2 point conversion, wie im letzten Spiel, und die Colts haben wieder Erfolg. Nun steht es 14-14.

3rd Quarter:
Hier geschah so gut wie nichts. Neil Rackers macht aus 50yds das FG zum 17-14 für die Jaguars, mehr aber auch nicht.

4th Quarter:
Im letzten quarter dann aber leider die etwas unnötige Aktion. Zuvor aber ein weiterer fumble von punt returner Jacoby Jones, der fumble wird wieder von den Colts recovert und auch noch zum touchdown zurückgetragen. Nur noch 9 Minuten zu spielen und Jacksonville liegt 21-17 zurück. Jaguars befinden sich nun an der 45yd line der Colts. FG könnte man versuchen, wäre aber etwas zu riskant. Würde bei einem 4 Punkte rückstand auch nicht all zu viel bringen. Punter Mike Scifres kommt also aufs Feld und soll die Colts ganz dicht an ihre eigene endzone nageln, damit man danach noch Zeit hat um einen touchdown zu scoren. Scifres mit einem perfekten punt...der punt wird an der 2yd line landen. Der Colts returner (Rushing) zeigt fair catch an. Ich renne mit meinen Spieler direkt an die goalline um abzusichern, damit der Ball da nicht reinkullert, falls Rushing sich dazu entscheidet den punt nicht zu fangen. So ist es dann auch. Rushing entfernt sich und meine Spieler umringen den Ort also, wo der Ball aufprallen wird. Ich nehme meinen gunner (Miller) und will den Ball fangen und plötzlich stürzt sich der punt returner wieder ins Getümmel und behindet mich dabei den punt zu fangen. Typischer Madden glitch -> Jaguars werden geflagged für catch interference.
Colts nehmen die penalty an, was ich bei so einem engen Spiel und bei einer so spielentscheidenden Situation einfach unsauber fand. Die Colts punten plötzlich zurück. Ich habe ihn gefragt was das soll und er war wohl etwas eingeschnappt, weil ich es nicht in Ordnung fand, dass er die penalty da angenommen hat. Spiel geht also weiter, RB Peterson rennt dann aus 31yds in die endzone zum touchdown. Jaguars gewinnen 24-21.

Coach's Corner

by Che 1st Quarter

Jaguars TD
Andre Johnson 58 yard pass from Brady Quinn
Extra point good
Drive Info: 5 Plays, 78Yds, TOP 2:42, 5:37 left in qtr

Colts FG
Mason Crosby 31 yards
Drive Info: 8 Plays, 69Yds, TOP 5:13, 0:24 left in qtr

2nd Quarter

Colts FG
Mason Crosby 47 yards
Drive Info: 3 Plays, 33Yds, TOP 0:47, 9:02 left in qtr

Jaguars TD
Adrian Peterson 1 yard run
Extra point good
Drive Info: 3 Plays, 28Yds, TOP 0:20, 1:51 left in qtr

Colts TD
Matt Leinart 1 yard run
Point conversion successfull
Drive Info: 8 Plays, 73Yds, TOP 1:41, 0:10 left in qtr

3rd Quarter

Jaguars FG
Neil Rackers 50 yards
Drive Info: 5 Plays, 44Yds, TOP 2:48, 9:12 left in qtr

4th Quarter

Colts TD
Jason McKie 17 yard fumble return
Extra point good
9:49 left in qtr

Jaguars TD
Adrian Peterson 31 yard run
Extra point good
Drive Info: 5 Plays, 63Yds, TOP 2:41, 4:23 left in qtr

Scout Reports

No scout reports.

Comments

No comments.


iMT06 Season · [ iMT07 Season ] · iMT08 Season · iMT09 Season · iMT10 Season · IMT11 Season · IMT12 Season · IMT13 Season · IMT14 Season · IMT15 Season · IMT16 Season · IMT17 Season

You are not logged in | Valid XHTML 1.0 Strict | Valid CSS