Skip Navigation

Rückblick „Die Mitte“ IMT Saison 11

by Juvenal (Mar 13, 2012) Week 13 ist angebrochen, wir befinden uns mitten auf der Zielgeraden. Die Spannung steigt und die Schlacht um die Playoff Plätze hat begonnen. Aber auch der „Kampf“ um die Draftpositionen zeigt erst Spuren des Grauens. Die Rams haben sich aus dem Business verabschiedet mit Owner Argonaut. An dieser Stelle nochmal Danke für deinen Einsatz und wir hoffen du findest den Weg wieder zu uns zurück! Stilikone Juvenal hat sich derer nun angenommen und hofft auf RGIII oder doch Luck ;-)

So, wie es eigentlich auch zu erwarten war gab es das alljährliche Fair Play Gefetze mitten in der Mitte der Saison, der „Eine“ weniger, der „Andere“ mehr brachten sich mit ein, letztlich aber hat alles seine Daseinsberechtigung und bringt uns weiter wenn, wie wurde es so schön zitiert, die Wildsäue zur Besinnung kommen, dies gilt auch für den Hesterbesen. Doch, wir sind wer wir sind, eine Truppe mit Herz und Leidenschaft, jeder auf seine Weise und das ist auch gut so! Daraus resultierend wurde ein neuer Regelkatalog aufgesetzt der leider auf Grund von Zeitmangel noch ein paar Tage braucht bis zur Fertigstellung, man möge es mir verzeihen.

Thema Draft. Derzeit wurde eine „Umfrage“ zum Thema Draftday ins Leben gerufen, diesmal nicht von TheBoys um seinen Standpunkt zu wahren als Nicht-Umfragefetisch, Haha! Nö, diesmal war er clever und sagte, macht ihr mal, ich habe Stress. Wer,s glaubt.. ;-) Leider scheint sich aber das Realtreffen in Luft aufzulösen, zumindest für diese Saison, zu wenig vermeintliche Playoffkandidaten haben Zeit oder Lust, aber halb so wild. Daher werden wie immer die Playoffs online gespielt.

Aber, wir werden allen Spielen aber sofort beiwohnen dürfen, nicht live, aber fast, den der gute Brain hat den 1. IMT Maddentrophy.tv - Youtube-Channel gegründet und jeder kann jetzt seine Games mitschneiden. Das ist noch nicht voll ausgereift aber stellt einen Quantensprung für unsere Liga dar. Wenn wir das perfekte Tool gefunden haben, wird das, so glaube ich, die so heiß ersehnte Zuschaueroption in Madden 08 implementieren und die Fair Play Diskussionen in atomaren Nanothermit Staub zersprengen. Wenn wir dort dranbleiben wird das was ganz Großes Jungs!!!

Doch kommen wir nun geschwind zu meinem Ausblick mitten in der Mitte der Saison!

AFC

Was geht hier nur vor sich? Warum stimmt es nicht was ich auf der Schreibmaschine schrub? ;-)Die AFC East macht mal wieder was sie will. Konsolenprinz DJS führt völlig überraschend vor einem durchwachsenen Team aus Miami und einem total enttäuschenden Jets Team die Division an. Gibt’s doch gar nicht, doch gibt’s. Der clevere Bursche hat immer das gewisse Etwas, wie konnte ich dies nur übersehen? Mich würde es nicht wundern wenn dort mehr rauskommt, hmm völlig ratlos ich!

In der AFC North brennt ordentlich der Baum. TheBoys managt nur die Bengals die aber von den Playoffs ausgeschlossen sind das macht ordentlich Luft für 3 weitere saustarke Teams. Wobei hier Cleveland ordentlich Gas gibt und vielleicht noch die Playoffs erreichen kann. Die Steelers haben derzeit ein kleines Motivationsproblem da Heinz Ward und Aaron Smith die Segel real streichen werden und Coach MaG das so schwer getroffen hat das er erst mal in ein tiefes Loch gefallen ist. Holen wir ihn wieder raus? Klar doch, aber erst nach den Playoffs. Dies sollte und muss auch die Stunde der Browns sein. Die Calvin Johnson Ravens sind immer noch das Maß aller Dinge und ein PO,s Platz darf ihnen sicher sein bei dem Restprogramm.

Tennessee in der AFC South wirbt um Payton Manning real in der FA? Muhhhhh! Bei uns ist Toby wieder mal genauso so wie immer, warum stimmt das immer? Bei ihm gilt der Slogan, zumindest sollte er das für uns alle, Hinten sind die Enten fett oder am Ende kackt die Ente! Ich wollts nicht wahrhaben daher sah ich mich vorn mit meinem Texans, doch am Arsch! Wichtige Spiele einfach keine Nerven behalten und somit rutschte ich auf 3:8 runter. Saison vorbei? Ja! Favoritenärgern, aber immer doch! Blackhole und Nummer5 dieses Jahr doch chancenlos.

Und was macht coldbeer in seiner AFC West? Das was er gut kann, PC Madden spielen. Jeden Schwachpunkt des Gegners gnadenlos ausnutzen und rotzfrech bestrafen. Das Ganze noch mit besagtem Hesterbesen und einem guten Auge. Tja, 10:1 sprechen eine deutliche Sprache und mich würde es nicht wundern wenn er Heimrecht in den Playoffs bekommt. Hinter ihm ackert und rackert unser Neuer, Siddharta mit den Broncos. Laut Rechnung, ja ich rechne mal wieder, dürfte er sich vielleicht eine Wildcard sichern bei einem entspannten Restprogramm mit klarem Blick gegen Cleveland! Kansas & San Diego sind raus!

NFC

NFC East, ein heißer Tanz! Brain schlägt die Bills, Panthers, Jets, Giants, Dolphins, volle Hütte. Aber verliert 2 x gegen Simons Cowboys? Das riecht doch nach Verschwörung! Bringen wir’s doch mal auf den Punkt. ;-) Aber letztlich isses einerlei, den bist zu den Giants ist noch alles drin.

NFC North? Bei JJJ schaut es ähnlich mürbe aus, so durchwachsen wie er ist keiner bei uns. Er verspielt wichtige vermeintliche Siege und macht dann wieder Stunners ala Carolina. Dann wiederum versagt er zu 0!!! So wird das nix und ich glaube auch dieses Jahr ist erledigt denn die Packers sind nach 6 Siegen in Folge wieder auf Playoffs Kurs. Aber auch der Stille frexit mit den Bears ist noch gut im Geschäft. Das wird hier mehr als spannend, hoffentlich bekommen die Jungs ihr Aufzeichnungstool in die Gänge, will da mal was sehen! Frank und die Vikings, ein einziges Trauerspiel, leider! ;-)

In Carolina stehen die Ampeln auf grün. Die NFC South und die Panthers bilden schon immer eine tolle Symbiose und wollen mehr. Diesmal aber mit Jefe und Neu Owner Jets28 bekommt er ordentlich Druck, naja nicht so ganz. Die Bucs hatten vor Übernahme ein gutes Polster. Mal sehen in wie weit er sich dort macht. Die nächsten Wochen wird es dort wahrlich interessant. Atlanta trifft diese Woche auf Houston, noch Fragen? ;-)

Kommen wir nun zu unserer über alles geliebten Spaß Division, der NFC West mit nun mittlerweile 2 Patenteams. Zum einen die Rams, jetzt durch Juve geführt, zum anderen die Cardinals die noch ein Ass im Ärmel haben. Denn, wir als LL beraten derzeit ob zum ersten Mal in der Geschichte der IMT ein Patenteam für die Playoffs zugelassen wird. Denn, Phillip gewinnt zum einen 5 mal in Folge, zum anderen spielt er derzeit so sehr attraktiv und zwingend das es schade wäre ihn nur auf Grund dieser Regel versauern zu lassen. Wenn er natürlich mit den Browns die Playoffs erreichen sollte, wäre das nichtig und 2 Teams, die 49ers & Seahawks hätten noch Chancen und das mit dem ultimativen Minusrecord in die Playoffs einzuziehen, der Skandal schlechthin. Für die Rams gilt das natürlich nicht, den die wollen ja einen QB verpflichten ;-)

Und so sollte es meiner Meinung nach am Ende der Week 17 ausschauen, zumindest sagen das die Mayas aber spannender geht’s kaum. Jedenfalls wünsche ich allen noch viel Spaß und maximale Erfolge.

Bis Week 17.

Juve Tipp:

AFC Playoff Plätze

Oakland Raiders
Buffalo Bills
Tennessee Titans
Baltimore Ravens
Pittsburgh Steelers
Denver Broncos

NFC Playoff Plätze

Washington Redskins
Carolina Panthers
Green Bay Packers
Dallas Cowboys
Atlanta Falcons
Arizona Cardinals

All rights reserved @ Juvenal


iMT06 Season · iMT07 Season · iMT08 Season · iMT09 Season · iMT10 Season · IMT11 Season · IMT12 Season · IMT13 Season · IMT14 Season · IMT15 Season · IMT16 Season · IMT17 Season

You are not logged in | Valid XHTML 1.0 Strict | Valid CSS